THE SNEAKY GUERRILLA GARDENER – LONDON

Als Gründungsvater der britischen Guerilla-Gärtner Bewegung geht es Richard Reynolds darum, die Natur wieder zurück in die Städte zu bringen. In Großbritannien ist es illegal, auf öffentlichem Gut einen Garten anzulegen, daher schleicht sich Richard des Nächtens hinaus und verwandelt kleine unbenutzte Grundstücke entlang von Straßen in kleine grüne Oasen. Aber das ist noch nicht alles: er hält inspirierende Vorträge darüber, wie man unsere Städte „renaturieren“ kann und verbreitet damit die Information.
 
Fotos: Richard Reynolds & Alessandro Rota