ZURÜCK ZUR STARTSEITE

Datenschutz- und Cookie-Richtlinie

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein besonderes Anliegen
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und unseren Dienstleistungen und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten auch hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten informiert und sicher fühlen. Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Die Beachtung der Vorgaben aller einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen zum Umgang mit personenbezogenen Daten ist für uns eine Selbstverständlichkeit.
Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche personenbezogenen Daten erheben und wie wir sie verwenden. Zudem haben wir technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von beauftragten externen Dienstleistern beachtet werden.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetztes ist die

Heineken Deutschland GmbH
Ehrenbergstraße 19
10245 Berlin

Telefon: 030 - 39 04 15 - 0
Telefax:  030 - 39 04 15 - 13
E-Mail: datenschutz.germany@heineken.com

Erhebung von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit denen Sie als natürliche Person bestimmbar sind. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse. In der Regel sind dies also solche persönlichen Angaben, die Sie uns über sich, etwa bei einer Registrierung oder einer Bestellung, mitteilen. Keine personenbezogenen Daten in diesem Sinne sind hingegen Daten, die zum Zwecke rein statistischer Verwendung erhoben bzw. verarbeitet werden (z. B. über das Nutzungsverhalten auf unseren Internetseiten) und Ihnen als natürlicher Person nicht zuordenbar sind. Für die Nutzung unserer Internetseite ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie uns personenbezogene Daten mitteilen. Allerdings finden auch beim Besuch einer Internetseite technisch bedingte Verarbeitungsprozesse statt, die zum Teil personenbezogene Daten betreffen, ohne dass Sie diese gesondert an uns übermitteln müssten. Gerne nehmen wir die Gelegenheit wahr, Sie nachfolgend von diesen und anderen Verarbeitungsprozessen zu unterrichten:

Erhebung von personenbezogenen Daten
In bestimmten Fällen benötigen wir personenbezogene Daten, damit wir eine von Ihnen gewünschte Dienstleistung erbringen können. Dies gilt beispielsweise für die Zusendung von Informationsmaterial und bestellten Waren oder für die Beantwortung individueller Fragen. Wenn eine Verwendung von personenbezogenen Daten  erforderlich ist, weisen wir Sie ausdrücklich darauf hin, sofern dies nicht ohnehin schon aus den Umständen ersichtlich ist. Sofern Sie Dienstleistungen über unsere Internetseite in Anspruch nehmen, werden in der Regel nur solche personenbezogenen Daten erhoben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistungen benötigen.
Darüber hinaus erheben wir solche personenbezogene Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen. 
Bei der Nutzung unserer Internetseiten werden aus organisatorischen und technischen Gründen folgende personenbezogene Daten erfasst:
• Die Namen der von Ihnen aufgerufenen Internetseiten,
• Die Bezeichnung des von Ihnen verwendeten Browsers,
• Die Bezeichnung des von Ihnen genutzten Betriebssystems, 
• Das Datum und die Uhrzeit des Zugangs, 
• Die von Ihnen verwendete Suchmaschine(n), 
• Den Namen der durch Sie herunter geladenen Dateien.

Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten
Wir werden personenbezogene Daten nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke verarbeiten und nutzen, es sei denn, eine zweckübergreifende Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist gesetzlich zulässig. 
So verwenden wir personenbezogene Daten im Allgemeinen, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Zur Pflege der Kundenbeziehungen kann es außerdem erforderlich sein, dass wir oder ein von uns beauftragtes Dienstleistungsunternehmen personenbezogene Daten verwenden, um Sie über Produktangebote zu informieren oder um Online-Umfragen durchzuführen, um den Aufgaben und Anforderungen unserer Kunden besser gerecht zu werden.
Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgt nur im Rahmen der einschlägigen Gesetze bzw. sofern wir durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet sind. 
Personenbezogene Daten, die wir aus organisatorischen und technischen Gründen im Rahmen Ihrer Nutzung unserer Internetseite erfassen (siehe oben), werten wir lediglich zu statistischen Zwecken aus, um unseren Internetauftritt ständig weiter optimieren und unsere Internetangebote für Sie noch attraktiver gestalten zu können. Diese Daten werden von uns getrennt von anderen personenbezogenen Daten auf gesicherten Systemen gespeichert. Rückschlüsse auf einzelne natürliche Person werden von uns nicht gezogen.

Cookies

Wenn Sie eine unserer Internetseiten besuchen, kann es sein, dass wir Informationen in Form eines Cookies auf Ihrem Computer ablegen. Cookies sind kleine Text-Dateien, die von einem Webserver an Ihren Browser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Ein Cookie selbst hat noch keinen Personenbezug. 
In einem Cookie werden keinerlei personenbezogene Daten des Nutzers gespeichert. Diese Informationen dienen dazu, Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unseren Internetseiten automatisch wiederzuerkennen und Ihnen die Navigation zu erleichtern. Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Internetseite Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Genauere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie (siehe weiter unten).
Selbstverständlich können Sie unsere Internetseiten auch ohne die Speicherung von Cookies betrachten. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wieder erkennen, können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktions- und Darstellungseinschränkungen des Angebotes auf unserer Internetseite führen.

Social Plugins

Unsere Internetseiten verwenden die „Gefällt mir″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland („Facebook“) betrieben wird. Mit einem Klick auf die „Gefällt mir“-Schaltfläche können Sie Inhalte von unserer Internetseite mit Ihren Freunden bei Facebook teilen.
Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt der „Gefällt mir″-Schaltfläche wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von Facebook in die Internetseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit der Schaltfläche erhebt. Facebook sammelt nach eigenen Angaben Informationen, wenn Sie Internetseiten Dritter besuchen, die Dienste von Facebook (wie etwa die „Gefällt mir“-Schaltfläche) nutzen. Dazu zählen Informationen über die von Ihnen besuchten Internetseiten und über Ihre Nutzung Dienste von Facebook auf solchen Internetseiten. Wenn Sie bei Ihrem Besuch unserer Internetseite gleichzeitig bei Facebook angemeldet sind, erhält Facebook unter anderem Ihre Nutzer-ID, die besuchte Internetseite, das Datum und die Uhrzeit sowie andere browserbezogene Informationen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook entnehmen Sie bitte Facebook‘s Hinweisen zu sozialen Plugins: 
https://de-de.facebook.com/help/443483272359009/

Weitere Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten durch Facebook erhalten Sie in der Datenschutzrichtlinie von Facebook:
https://de-de.facebook.com/about/privacy/

Facebook-Connect

Zudem haben Sie auf unseren Internetseiten die Möglichkeit, sich mit den Zugangsdaten Ihres Facebook-Kontos anzumelden (sog. Facebook-Connect Funktion). Wenn Sie auf die entsprechende Schaltfläche auf unserer Internetseite klicken, öffnet sich ein eigenes Fenster (sog. Pop-up). Wenn Sie von dieser Möglichkeit des Nutzer-Logins über Facebook-Connect Gebrauch machen, wird von Facebook eine Verifikation Ihres Alters durch den Abgleich mit dem in Ihrem Profil hinterlegten Geburtsdatum vorgenommen. 
Das Geburtsdatum wird allein von Facebook für den Zweck verwendet, um zu prüfen, ob Sie (je nach besuchter Internetseite) über 16 oder 18 Jahre alt sind. Wir erhalten keine personenbezogenen Daten von Facebook, sondern allein die Information, ob das in Ihrem Facebook-Profil angegebene Alter ausreicht, um Ihnen Zugang zu unserer Internetseite zu gewähren. 
Die Nutzung von Facebook-Connect unterliegt den Datenschutzbestimmungen von Facebook. Die Datenschutzrichtlinie von Facebook ist über einen Link in einem neuen Fenster abrufbar, bevor Sie sich mit Ihren Zugangsdaten Ihres Facebook-Kontos anmelden. Weitere Informationen zu Facebook-Connect und den Privatsphäre-Einstellungen entnehmen Sie bitte der Datenschutzrichtlinie von Facebook: https://de-de.facebook.com/about/privacy/

Abfrage Ihres Alters

Der Zugang zu unseren Internetseiten ist grundsätzlich Personen über 18 Jahren vorbehalten. Unsere Internetseiten werden aus diesem Grund so eingerichtet, dass sie das Geburtsdatum von Besuchern abfragen und Personen unter 18 Jahren den Zugang nicht gestatten. Die Altersabfrage dient allein zu diesem Zweck. Eine darüber hinausgehende Datenverarbeitung findet nicht statt.

Sicherheit 

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Alle unserer Mitarbeiter und alle an der Datenverarbeitung beteiligten Personen sind zur Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes und anderer datenschutzrelevanter Gesetze und auf den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet.
Im Falle der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten werden die Informationen teilweise in verschlüsselter Form übertragen, um einem Missbrauch der Daten durch Dritte vorzubeugen. Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.

Änderung dieser Datenschutzerklärung 

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies wegen der technischen Entwicklung erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Hinweise in dieser Datenschutzerklärung entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuellste Version unserer Datenschutzerklärung.


Ihre Rechte 

Auskunft

Sie können jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Schriftliche Auskunftsverlangen sind zu richten an:

Heineken Deutschland GmbH
Ehrenbergstraße 19
10245 Berlin
Telefax: 030 - 39 04 15 - 13

Elektronische Anfragen können per E-Mail an datenschutz.germany@heineken.com gerichtet werden. 

Berichtigung/Löschung

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten berichtigen, sperren oder löschen zu lassen, wenn die gesetzlichen Voraussetzungen dafür jeweils erfüllt sind. Im Falle von Unrichtigkeiten werden wir die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten nach Ihrer Mitteilung unverzüglich korrigieren. Zur Berichtigung können Sie sich an die oben angegebene Anschrift und E-Mail-Adresse wenden.
Personenbezogene Daten werden gelöscht, wenn die Erhebung oder Verarbeitung von Anfang an unzulässig war, die Verarbeitung oder Nutzung sich auf Grund nachträglich eingetretener Umstände als unzulässig erweist oder die Kenntnis der Daten für uns zur Erfüllung des Zwecks der Verarbeitung oder Nutzung nicht mehr erforderlich ist.
Von der Löschung ausgenommen sind Daten, die wir zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung unserer Rechte und Ansprüche benötigen, sowie Daten, die wir nach gesetzlicher, vertraglicher, satzungsmäßiger oder behördlicher Maßgabe aufbewahren müssen. Von der Löschung ebenfalls ausgenommen sind personenbezogene Daten soweit Grund zu der Annahme besteht, dass durch eine Löschung schutzwürdige Interessen von Ihnen beeinträchtigt würden oder die Löschung wegen der besonderen Art der Speicherung nicht oder nur mit unverhältnismäßigem Aufwand möglich ist. An die Stelle einer Löschung tritt dann eine Sperrung. Ebenso von der Löschung ausgenommen sind anonymisierte Daten, die wir und unsere Auftragnehmer zu statistischen Zwecken und zur Weiterentwicklung des Angebots auf der Internetseite verwenden.

Widerrufsrecht

Sie können eine etwaig erteilte Einwilligung in die Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Widerrufserklärungen sind zu richten an 

Heineken Deutschland GmbH
Ehrenbergstr. 19
10245 Berlin
Telefax: 030 - 39 04 15 - 13

Oder senden Sie eine E-Mail an datenschutz.germany@heineken.com.

Fragen, Anregungen, Beschwerden

Wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzerklärung oder zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, können Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten Herrn Rechtsanwalt Thorsten Feldmann, Heineken Deutschland GmbH, Ehrenbergstr. 19, 10245 Berlin wenden oder senden Sie eine E-Mail an info.germany@heineken.com. Er steht Ihnen auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder bei Beschwerden als Ansprechpartner zur Verfügung.

Cookie-Richtlinie

Diese Internetseite wird von der Heineken Deutschland GmbH („Heineken“) zur Verfügung gestellt. Auf unseren Internetseiten kommen Cookies zum Einsatz, über deren Zweck wir Sie nachfolgend informieren.

Auf dieser Internetseite verwendete Cookies

Die Internetseite nutzt Cookies für die folgenden Zwecke:
• Funktionelle Cookies: Diese Cookies dienen der Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Internetseite. Ein Cookie speichert z. B. Ihre Länder- und Spracheinstellungen oder Ihre Altersangaben für den Zugriff auf unsere Internetseite. Ohne dieses Cookie müssten Sie bei jedem einzelnen Seitenaufruf Ihr Alter bestätigen. Die funktionellen Internetseiten-Cookies, die Heineken auf Ihrem Computer speichert, sind nur für die jeweils aktuelle Sitzung gültig.

• Cookies von Dritten: Die Internetseite lässt Cookies für Social Media Plugins verschiedener Drittanbieter zu. Sie ermöglichen es Ihnen, Inhalte der Internetseiten auf bestimmten sozialen Netzwerken zu veröffentlichen. Außerdem erhöhen diese Plugins die Benutzerfreundlichkeit der Internetseite. Wie die über Social Media Plugins erfassten Daten verwendet werden, bestimmt allein der jeweilige Drittanbieter. Heineken hat keinen Zugriff auf die Cookies von Dritten. Weitere Informationen zu Cookies von Dritten finden Sie in den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Anbieters. 

Einstellungen ändern

Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Browser können Sie festlegen, dass Sie benachrichtigt werden, wenn ein Cookie auf Ihrem Computer gespeichert wird. Durch eine Änderung der Einstellungen können Sie auch festlegen, dass Ihr Browser keine Cookies von dieser Internetseite akzeptiert. Sollte Ihr Browser jedoch keine Cookies von dieser Internetseite akzeptieren, kann es sein, dass Sie keinen Zugang zur vorliegenden Internetseite haben oder nicht alle Funktionen nutzen können.

Stand: Mai 2016